Baltic Rallye – Tag 7 und das Nordkap

Baltic Rallye – Tag 9 – Go East

20.06.2015 Kommentare (0) Baltic Rallye 2015

Baltic Rallye – Tag 8 – Halbzeit

Es ist tstsächlich Halbzeit, kaum zu glauben. Vom nördlichsten Stop der Rallye ging es – wie könnte es auch anders sein – nun wieder genauso stracks Richtung Süden. Die heutige, achte Etappe war für uns damit auch die letzte jenseits des Polarkreises. Das Roadbook lässt ab hier mehrere Wege offen und wir haben uns entschieden,  zunächst in Finnland gen Süden zu fahren statt erst nach Murmansk und von dort Richtung Sankt Petersburg. Unsere Route wird uns erst westlich von Helsinki über die Grenze nach Russland führen – zumindest ist das der Plan.

 

Die heutige Strecke brachte uns rund 550km durch Tundra, Moore und Wälder zurück an den Polarkreis, diesmal in Finnland.  Unglaublich, wie groß der Himmel dort oben wrtkt, wie viele kristallklare Seen es gibt und wie majestätisch und überwältigend diese Landschsft ist.  Dazu hatten wir noch fantastisches Sonnenwetter mit bis zu siebzehn  Grad.

 

Fast direkt am Flussufer kampieren wir heute. So schön das Wetter auch ist, so gigantisch viele lästige Moskitos gibt es leider auch – Finnland wird seinem Ruf da absolut gerecht. Morgen erwartet uns dann auch gleich ein „Task of the Day“, der uns etwas aufhalten könnte. Gespannt bleiben 🙂

 

Außerdem ist die Hälfte der Fahrstrecke natürlich auch eine gute Gelegenheit, alle an eine Spende für das Soltauer Tierheim zu erinnern, die das noch nicht erledigt haben …

Baltic Rallye   Tag 8   Halbzeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

siebzehn − drei =